Flexible Bezahlung

  Retourenmöglichkeit

  Kostenloser Versand ab 50€

  100% Käuferschutz

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
8 von 8
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Diabetikersocken beige Größe 36, 37, 38
Diabetikersocken beige Größe 36, 37, 38
Beige Socken ohne Gummi aus Baumwolle Größe 36-38 Beige Socken ohne Gummi aus Baumwolle und ohne Musterung: passend für die Schuhgrößen 36, 37 und 38 . Die hochwertige Baumwolle ist atmungsaktiv und hautsymphatisch. Der Softbund hält den...
4,45 € *
Diabetikersocken blau Größe 36, 37, 38
Diabetikersocken blau Größe 36, 37, 38
Dunkelblaue Socken ohne Gummi aus Baumwolle Größe 36-38 Blaue Socken ohne Gummi aus Baumwolle und ohne Musterung: passend für die Schuhgrößen 36, 37 und 38 . Die hochwertige Baumwolle ist atmungsaktiv und hautsymphatisch. Der Softbund...
4,45 € *
Diabetiker Socken gemustert
Diabetikersocken Muster
Diabetikersocken: Socken ohne Gummi aus Baumwolle Diese Spezialsocken sind für Diabetiker geeignet: durch die spezielle Rippchenstrickart brauchen die Socken im Bündchen keinen Gummi. Ohne Druckstellen durch handgekettelte Zehennaht und...
ab 4,45 € *
8 von 8

Socken ohne Gummi

Socken ohne Gummi (Diabetikersocken) aus Baumwolle bis Größe 50: waschbar bis 60 Grad, pflegeleicht und trocknergeeignet.

Ihre Vorteile beim Socken ohne Gummi (Diabetikersocken) kaufen: 

Keine Druckstellen: Hoher Tragekomfort durch handgekettelte Zehennaht und breiten Softbund mit links rechts Strickart

Gesunde Wahl: Die hochwertige Öko-TeX-zertifizierte Baumwolle ist atmungsaktiv und hautsympathisch

Pflegeleicht: Die Socken sind waschbar bis 60 Grad (Silbersocken nur bis 40 Grad)

Ab 1 Paar bestellbar: Kein Mindestbestellwert

Preise inkl. MwSt.: Direkt von deutschem Hersteller

Schnelle Lieferung: In der Regel innerhalb von 2 Werktagen

Versandkostenfrei: In Deutschland ab 50 Euro Warenwert

Socken ohne Gummi (Diabetikersocken) im Bund in spezieller links-rechts Strickart: schnüren nicht ein, sehr bequem und weich in schwarz, weiß, dunkelgrau und dunkelbraun sowie Silbersocken (Diabetikersocken)(antibakteriell, Info hier) mit echtem Silbergarn in den Farben schwarz, weiß und braun.

Diabetikersocken pro Paar ab 3,90 Euro - verfügbare Farben und Größen:

Silbersocken pro Paar 8,95 Euro - verfügbare Farben und Größen:

 

Schwarze Socken ohne Gummi aus Baumwolle

schwarze socken ohne gummi diabetikersocken baumwolle

Weiße Socken ohne Gummi aus Baumwolle

weisse socken ohne gummi diabetikersocken baumwolle

Dunkelgraue Socken ohne Gummi aus Baumwolle

dunkelgraue socken ohne gummi diabetikersocken baumwolle

Dunkelbraune Socken ohne Gummi aus Baumwolle

dunkelbraune socken ohne gummi diabetikersocken baumwolle

In der Nahaufnahme kann man gut den Spezialbund dieser weißen Baumwollsocken sehen: durch eine spezielle Strickart ist dieser sehr dehnbar und schneidet am Fuß nicht ein.

Silbersocken (ohne Gummi) auch für Diabetiker geeignet

Spezielle Strickart: Komfortbund in Rippchen-Strickmuster verhindert das Einschneiden am Fuß.

Der versilberte Faden im Silbersocken reflektiert die Wärme zurück in den Fuß und weist gute elektrische und thermische Leiteigenschaften auf. Der Silbersocken verhindert dadurch die statische Aufladung, hält den Fuß warm und bietet eine bessere Umgebung für die Sehnen, Muskeln und Nerven.

Die Socken werden aus mit Silber beschichteter Wolle hergestellt. Das Silber reduziert die Pilze und Bakterien, die beim Fußschweiß den unangenehmen Geruch verursachen.

Schwarze Silbersocken mit Baumwolle

schwarze hochwertige silbersocken diabetikersocken baumwolle

Weiße Silbersocken mit Baumwolle

weisse hochwertige silbersocken diabetikersocken baumwolle

Braune Silbersocken mit Baumwolle

braune hochwertige silbersocken diabetikersocken baumwolle

Dunkelblaue Silbersocken mit Baumwolle

Silbersocken Dunkelblau ( Diabetiker Socken )

Dunkelgraue Silbersocken mit Baumwolle

Silbersocken Dunkelgrau ( Diabetiker Socken )

Beige Silbersocken mit Baumwolle

braune hochwertige silbersocken diabetikersocken baumwolle

Socken mit versilbertem Garn

Silber benutzt die Menschheit seit Jahrhunderten gegen die Vermehrung schädlicher Pilze und Bakterien. Die positive Wirkung des Silbers war schon im Altertum bekannt. Die Römer gaben Silbermünzen in die Wasserbehälter, damit das Trinkwasser lange haltbar blieb.

Der versilberte Faden im Socken leitet bzw. reflektiert die Wärme zurück in den Fuß und weist gute elektrische und thermische Leiteigenschaften auf. Der Silbersocken verhindert dadurch die statische Aufladung, hält den Fuß warm und bietet eine bessere Umgebung für die Sehnen, Muskeln und Nerven.

Materialzusammensetzung und Pflegehinweise

Die Kombination mit hochwertiger Baumwolle macht den Socken lange haltbar und pflegeleicht.

Durch den speziellen Silberanteil sind unsere Silbersocken nur waschbar bis 40 Grad. Bitte nicht bügeln, keine Chlor- oder andere bleichende Zusatzstoffe enthaltende Waschmittel verwenden, da dies die Silberbeschichtung beschädigt.

Hergestellt aus:

  • 77% Baumwolle
  • 10% Polyamid
  • 3% Lycra
  • 10% versilbertes Polyamid

Weitere Vorteile unserer Silbersocken:

Breiter Komfortbund ohne Gummi

Größenangabe seitlich mit eingestrickt 

Socken ohne Gummi (Diabetikersocken)

Baumwollsocken ohne Gummi in den Farben schwarz, dunkelgrau, dunkelblau und dunkelbraun zum täglichen Tragen gemacht:

Unsere Socken sind blickdicht mit eingestrickter Größenangabe. Damit findet man ganz leicht immer das richtige Paar der Damensocken oder eben Herrensocken nach dem Waschen zusammen:

waschbar bis 60 Grad und trocknergeeignet

farbecht und lichtecht

Länger haltbar sind die Socken, wenn sie auf 40 Grad gewaschen werden, da das Material dabei schonender behandelt wird.

Probleme mit einschneidenden Bündchen? Mit diesen Socken nicht mehr!

Die hochwertige Baumwolle ist atmungsaktiv und hautsympathisch. Der Softbund hält den Socken am Fuß, ohne einzuschneiden.

Ohne Druckstellen durch handgekettelte Zehennaht und Softbund

Bester Tragekomfort durch hohen Anteil an Naturfaser

Mehr Informationen zu Socken ohne Gummi finden Sie bei uns hier: Diabetikersocken bzw. auch unsere Silbersocken sind ohne Gummi.

Socken ohne Gummi (Diabetikersocken)

Ein hoher Tragekomfort ist den meisten Menschen vor allem beim Kauf von Schuhen besonders wichtig und oft wird viel Geld und auch Zeit investiert, um das passende Paar zu finden. Wer nun ein teures und gut passendes Paar Schuhe mit einem billigen und schlecht verarbeiteten Paar Socken kombiniert, der macht viele von den Vorteilen wieder zunichte.

Socken ohne Gummi werden durch eine spezielle Rippchenstrickart hergestellt. Das vermeidet den Einsatz von Gummi im Bündchen und stellt sicher, dass die Socken dennoch eng am Fuß anliegen und beim Tragen nicht verrutschen. Für einen zusätzlichen Tragekomfort ist die Zehennaht handgekettelt, was bedeutet, dass es keine Naht und keine herausstehenden Fäden gibt, die scheuern können oder Druckstellen zur Folge haben.

Vorteile für Diabetiker

Strümpfe ohne Gummi sind generell bequemer und bei einem großen Teil der Bevölkerung beliebt, für Diabetiker insbesondere aber fast unerlässlich. Entgegen der weitverbreiteten Meinung hat eine Diabetes, also Zuckererkrankung, nicht nur zur Folge, dass der Zucker- und Insulinhaushalt im Körper des Betroffenen durcheinander geraten ist, sondern die Krankheit hat auch weitere Folgen.

Zum Beispiel heilen kleinere Wunden schlechter als bei gesunden Personen und die Anfälligkeit für Druckstellen und von Reibung verursachte Verletzungen ist weitaus höher. Ebenfalls besteht eine erhöhte Infektionsgefahr durch Bakterien, die durch das ständige Tragen von Fußbekleidung natürlich von vornherein begünstigt ist. Somit ist es besonders wichtig, Socken mit hoher Atmungsaktivität zu tragen, die entstehenden Schweiß bereits zeitnah aufsaugen, um die Bakterienbildung so weit wie möglich zu reduzieren.

Sollten Erkrankungen dieser Art bereits vorliegen, ist es natürlich besonders wichtig, auf schonende Socken zu achten. Aber auch wenn Sie noch keine Probleme haben, sollten Sie als Diabetiker schon im Vorfeld darauf achten, dass es zu keinen Erkrankungen kommt.

Die Strümpfe ohne Gummi der Firma Lindner bieten damit vor allem für Diabetiker eine gesunde Alternative zu herkömmlichen Socken.Die Fertigung des Bunds in Rippchenstrickart garantiert einen perfekten Sitz am Bein, ohne dass es zu Einschnürungen und Druckstellen kommt, wie dies oft bei Socken mit Gummi passiert. Auch die handgekettelte Zehennaht garantiert nicht nur Komfort und verminderte Druckstellen ohne einen herausstehenden Faden, sondern sieht auch schick aus.

Es stehen keine sichtbaren Fäden heraus, wie es oft bei anderen Socken der Fall ist. Weiterhin können die Socken nach Bedarf auch mit einer Silberverarbeitung bestellt werden. Die Beschichtung der Fäden durch Silber wirkt antibakteriell und verhindert somit nicht nur die schnelle Entstehung von Fußpilz, sondern auch unangenehmen Fußgeruch.

Pflege der Lindner Strümpfe ohne Gummi

Für eine möglichst lange Haltbarkeit bei gleichbleibender Qualität sollten Sie die Socken bei bis zu maximal 40 °C waschen und von der Verwendung von Bleichmittel o.ä. absehen. Beachten Sie vor allem bei den Silbersocken auch, dass diese möglichst nicht gebügelt werden, da sonst die Silberbeschichtung geschädigt werden kann. Ebenfalls sollten sie bei Silbersocken auf den Trockner verzichten da durch den Trockner die Silberionen von dem Garn weggeschleudert werden.

Die Diabertikersocken (Socken ohne Gummi) und die Silbersocken eignen sich ideal zum täglich tragen und sind langlebig. Normal halten unsere Socken ca. 3 Jahre.

Socken ohne Gummi  (Diabetikersocken) aus Baumwolle bis Größe 50: waschbar bis 60 Grad, pflegeleicht und trocknergeeignet. Ihre Vorteile beim Socken ohne Gummi (Diabetikersocken) kaufen:... mehr erfahren »
Fenster schließen
Socken ohne Gummi

Socken ohne Gummi (Diabetikersocken) aus Baumwolle bis Größe 50: waschbar bis 60 Grad, pflegeleicht und trocknergeeignet.

Ihre Vorteile beim Socken ohne Gummi (Diabetikersocken) kaufen: 

Keine Druckstellen: Hoher Tragekomfort durch handgekettelte Zehennaht und breiten Softbund mit links rechts Strickart

Gesunde Wahl: Die hochwertige Öko-TeX-zertifizierte Baumwolle ist atmungsaktiv und hautsympathisch

Pflegeleicht: Die Socken sind waschbar bis 60 Grad (Silbersocken nur bis 40 Grad)

Ab 1 Paar bestellbar: Kein Mindestbestellwert

Preise inkl. MwSt.: Direkt von deutschem Hersteller

Schnelle Lieferung: In der Regel innerhalb von 2 Werktagen

Versandkostenfrei: In Deutschland ab 50 Euro Warenwert

Socken ohne Gummi (Diabetikersocken) im Bund in spezieller links-rechts Strickart: schnüren nicht ein, sehr bequem und weich in schwarz, weiß, dunkelgrau und dunkelbraun sowie Silbersocken (Diabetikersocken)(antibakteriell, Info hier) mit echtem Silbergarn in den Farben schwarz, weiß und braun.

Diabetikersocken pro Paar ab 3,90 Euro - verfügbare Farben und Größen:

Silbersocken pro Paar 8,95 Euro - verfügbare Farben und Größen:

 

Schwarze Socken ohne Gummi aus Baumwolle

schwarze socken ohne gummi diabetikersocken baumwolle

Weiße Socken ohne Gummi aus Baumwolle

weisse socken ohne gummi diabetikersocken baumwolle

Dunkelgraue Socken ohne Gummi aus Baumwolle

dunkelgraue socken ohne gummi diabetikersocken baumwolle

Dunkelbraune Socken ohne Gummi aus Baumwolle

dunkelbraune socken ohne gummi diabetikersocken baumwolle

In der Nahaufnahme kann man gut den Spezialbund dieser weißen Baumwollsocken sehen: durch eine spezielle Strickart ist dieser sehr dehnbar und schneidet am Fuß nicht ein.

Silbersocken (ohne Gummi) auch für Diabetiker geeignet

Spezielle Strickart: Komfortbund in Rippchen-Strickmuster verhindert das Einschneiden am Fuß.

Der versilberte Faden im Silbersocken reflektiert die Wärme zurück in den Fuß und weist gute elektrische und thermische Leiteigenschaften auf. Der Silbersocken verhindert dadurch die statische Aufladung, hält den Fuß warm und bietet eine bessere Umgebung für die Sehnen, Muskeln und Nerven.

Die Socken werden aus mit Silber beschichteter Wolle hergestellt. Das Silber reduziert die Pilze und Bakterien, die beim Fußschweiß den unangenehmen Geruch verursachen.

Schwarze Silbersocken mit Baumwolle

schwarze hochwertige silbersocken diabetikersocken baumwolle

Weiße Silbersocken mit Baumwolle

weisse hochwertige silbersocken diabetikersocken baumwolle

Braune Silbersocken mit Baumwolle

braune hochwertige silbersocken diabetikersocken baumwolle

Dunkelblaue Silbersocken mit Baumwolle

Silbersocken Dunkelblau ( Diabetiker Socken )

Dunkelgraue Silbersocken mit Baumwolle

Silbersocken Dunkelgrau ( Diabetiker Socken )

Beige Silbersocken mit Baumwolle

braune hochwertige silbersocken diabetikersocken baumwolle

Socken mit versilbertem Garn

Silber benutzt die Menschheit seit Jahrhunderten gegen die Vermehrung schädlicher Pilze und Bakterien. Die positive Wirkung des Silbers war schon im Altertum bekannt. Die Römer gaben Silbermünzen in die Wasserbehälter, damit das Trinkwasser lange haltbar blieb.

Der versilberte Faden im Socken leitet bzw. reflektiert die Wärme zurück in den Fuß und weist gute elektrische und thermische Leiteigenschaften auf. Der Silbersocken verhindert dadurch die statische Aufladung, hält den Fuß warm und bietet eine bessere Umgebung für die Sehnen, Muskeln und Nerven.

Materialzusammensetzung und Pflegehinweise

Die Kombination mit hochwertiger Baumwolle macht den Socken lange haltbar und pflegeleicht.

Durch den speziellen Silberanteil sind unsere Silbersocken nur waschbar bis 40 Grad. Bitte nicht bügeln, keine Chlor- oder andere bleichende Zusatzstoffe enthaltende Waschmittel verwenden, da dies die Silberbeschichtung beschädigt.

Hergestellt aus:

  • 77% Baumwolle
  • 10% Polyamid
  • 3% Lycra
  • 10% versilbertes Polyamid

Weitere Vorteile unserer Silbersocken:

Breiter Komfortbund ohne Gummi

Größenangabe seitlich mit eingestrickt 

Socken ohne Gummi (Diabetikersocken)

Baumwollsocken ohne Gummi in den Farben schwarz, dunkelgrau, dunkelblau und dunkelbraun zum täglichen Tragen gemacht:

Unsere Socken sind blickdicht mit eingestrickter Größenangabe. Damit findet man ganz leicht immer das richtige Paar der Damensocken oder eben Herrensocken nach dem Waschen zusammen:

waschbar bis 60 Grad und trocknergeeignet

farbecht und lichtecht

Länger haltbar sind die Socken, wenn sie auf 40 Grad gewaschen werden, da das Material dabei schonender behandelt wird.

Probleme mit einschneidenden Bündchen? Mit diesen Socken nicht mehr!

Die hochwertige Baumwolle ist atmungsaktiv und hautsympathisch. Der Softbund hält den Socken am Fuß, ohne einzuschneiden.

Ohne Druckstellen durch handgekettelte Zehennaht und Softbund

Bester Tragekomfort durch hohen Anteil an Naturfaser

Mehr Informationen zu Socken ohne Gummi finden Sie bei uns hier: Diabetikersocken bzw. auch unsere Silbersocken sind ohne Gummi.

Socken ohne Gummi (Diabetikersocken)

Ein hoher Tragekomfort ist den meisten Menschen vor allem beim Kauf von Schuhen besonders wichtig und oft wird viel Geld und auch Zeit investiert, um das passende Paar zu finden. Wer nun ein teures und gut passendes Paar Schuhe mit einem billigen und schlecht verarbeiteten Paar Socken kombiniert, der macht viele von den Vorteilen wieder zunichte.

Socken ohne Gummi werden durch eine spezielle Rippchenstrickart hergestellt. Das vermeidet den Einsatz von Gummi im Bündchen und stellt sicher, dass die Socken dennoch eng am Fuß anliegen und beim Tragen nicht verrutschen. Für einen zusätzlichen Tragekomfort ist die Zehennaht handgekettelt, was bedeutet, dass es keine Naht und keine herausstehenden Fäden gibt, die scheuern können oder Druckstellen zur Folge haben.

Vorteile für Diabetiker

Strümpfe ohne Gummi sind generell bequemer und bei einem großen Teil der Bevölkerung beliebt, für Diabetiker insbesondere aber fast unerlässlich. Entgegen der weitverbreiteten Meinung hat eine Diabetes, also Zuckererkrankung, nicht nur zur Folge, dass der Zucker- und Insulinhaushalt im Körper des Betroffenen durcheinander geraten ist, sondern die Krankheit hat auch weitere Folgen.

Zum Beispiel heilen kleinere Wunden schlechter als bei gesunden Personen und die Anfälligkeit für Druckstellen und von Reibung verursachte Verletzungen ist weitaus höher. Ebenfalls besteht eine erhöhte Infektionsgefahr durch Bakterien, die durch das ständige Tragen von Fußbekleidung natürlich von vornherein begünstigt ist. Somit ist es besonders wichtig, Socken mit hoher Atmungsaktivität zu tragen, die entstehenden Schweiß bereits zeitnah aufsaugen, um die Bakterienbildung so weit wie möglich zu reduzieren.

Sollten Erkrankungen dieser Art bereits vorliegen, ist es natürlich besonders wichtig, auf schonende Socken zu achten. Aber auch wenn Sie noch keine Probleme haben, sollten Sie als Diabetiker schon im Vorfeld darauf achten, dass es zu keinen Erkrankungen kommt.

Die Strümpfe ohne Gummi der Firma Lindner bieten damit vor allem für Diabetiker eine gesunde Alternative zu herkömmlichen Socken.Die Fertigung des Bunds in Rippchenstrickart garantiert einen perfekten Sitz am Bein, ohne dass es zu Einschnürungen und Druckstellen kommt, wie dies oft bei Socken mit Gummi passiert. Auch die handgekettelte Zehennaht garantiert nicht nur Komfort und verminderte Druckstellen ohne einen herausstehenden Faden, sondern sieht auch schick aus.

Es stehen keine sichtbaren Fäden heraus, wie es oft bei anderen Socken der Fall ist. Weiterhin können die Socken nach Bedarf auch mit einer Silberverarbeitung bestellt werden. Die Beschichtung der Fäden durch Silber wirkt antibakteriell und verhindert somit nicht nur die schnelle Entstehung von Fußpilz, sondern auch unangenehmen Fußgeruch.

Pflege der Lindner Strümpfe ohne Gummi

Für eine möglichst lange Haltbarkeit bei gleichbleibender Qualität sollten Sie die Socken bei bis zu maximal 40 °C waschen und von der Verwendung von Bleichmittel o.ä. absehen. Beachten Sie vor allem bei den Silbersocken auch, dass diese möglichst nicht gebügelt werden, da sonst die Silberbeschichtung geschädigt werden kann. Ebenfalls sollten sie bei Silbersocken auf den Trockner verzichten da durch den Trockner die Silberionen von dem Garn weggeschleudert werden.

Die Diabertikersocken (Socken ohne Gummi) und die Silbersocken eignen sich ideal zum täglich tragen und sind langlebig. Normal halten unsere Socken ca. 3 Jahre.